Bayerische Plätzchen

Mal ehrlich: Was wäre die Weihnachtszeit ohne selbst gebackene Plätzchen? Andererseits kennen viele von uns das Problem, vor lauter Vorbereitungen und Arbeitsbergen zum Jahresende kaum Zeit für eine größere Back-Aktion zu finden.

Aber wer sagt, dass Plätzchenbacken immer Stunden dauern muss? Unsere ultimativen Rezepttipps beweisend das Gegenteil: Fünf Plätzchensorten, die blitzschnell gebacken sind.

Das Schöne: Trotz ihrer puristischen Zusammensetzung schmecken alle köstlich und machen auch optisch richtig was her. Und falls sie dann doch schon zu bald wieder aufgegessen sind: Bei so wenig Mühe kann man sogar noch mal nachlegen. Viel Spaß beim Ausprobieren!


Bayerische Vanillekipferl

Bayerische Spitzbuben

Bayerische Zimtflocken

Bayerische Haselnussmakronen

Bayerische Kokosmakronen