Bayerische Plätzchen

Mal ehrlich: Was wäre die Weihnachtszeit ohne selbst gebackene Plätzchen? Und damit die Ideen nicht ausgehen, haben wir mit der ehemaligen Milchprinzessin Miriam ein paar Plätzchenrezepte für euch vorbereitet. Das Besondere: Jedes Mal steht ein bestimmtes Milchprodukt im Rampenlicht. Probiert sie einfach mal aus.


YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Blitzschnelle Plätzchen-Klassiker

Viele von uns haben das Problem, vor lauter Vorbereitungen und Arbeitsbergen zum Jahresende kaum Zeit für eine größere Back-Aktion zu finden. Aber wer sagt, dass Plätzchenbacken immer Stunden dauern muss? Unsere ultimativen Rezepttipps beweisen das Gegenteil: Fünf Plätzchensorten, die blitzschnell gebacken sind.

Das Schöne: Trotz ihrer puristischen Zusammensetzung schmecken alle köstlich und machen auch optisch richtig was her. Und falls sie dann doch schon zu bald wieder aufgegessen sind: Bei so wenig Mühe kann man sogar noch mal nachlegen. Viel Spaß beim Ausprobieren!



Beliebteste Artikel

Unsere Verantwortung: Eine nachhaltige Landwirtschaft

Die Branche macht sich bereit für die Zukunft. Aber nur im Schulterschluss mit den Verbrauchern kann die Landwirtschaft den Herausforderungen gerecht werden.

Qualität der bayerischen Milch

Bayerische Milch und ihre Erzeugnisse sind hochwertig - und das wird auch sicher gestellt!

Saisonkalender

Wann hat was in Bayern Saison? Der Saisonkalender zum Download.