Biskuitrolle

Zutaten

4 Ei(er)
1 Prise Salz
150 g Zucker
120 g Mehl
1 Prise Backpulver

Zubereitung

Eier trennen.
Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.
Eigelbe hinzugeben und kurz verrühren.

Mehl und Backpulver darüber sieben und vorsichtig unterheben (nicht unterrühren).
Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
Im vorgeheizten (!) Backofen bei 200 °C ca. 10 Minuten backen (Ober- und Unterhitze, mittlere Schiene).

Der Teig sollte sich nach dem Backen elastisch und nicht zu trocken anfühlen.
Den ausgekühlten Teig nach Belieben mit steif geschlagener Sahne bestreichen und mit frischen Früchten belegen.

Von der langen Seite her vorsichtig aufrollen – fertig!

Maria Reichenspurner, Landfrau und Hofcafébetreiberin aus Untergünzel.