Teilnahmebedingungen des Gewinnspiels bei
„Unsere Bayerischen Bauern e.V.“

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel bei „Unsere Bayerischen Bauern e. V.“ erklärt sich der Teilnehmer mit der Geltung der folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

1.Veranstalter

Veranstalter des Gewinnspiels ist der Verein „Unsere Bayerischen Bauern e. V.“, Max-Joseph-Straße 9, 80333 München („Veranstalter“). Die Abwicklung des Gewinnspiels erfolgt durch die vom Veranstalter beauftragte Agentur SALT WORKS GmbH, Blumenstraße 28, 80331 München („Agentur“). Das Gewinnspiel wird nicht auf Social-Media-Plattformen des Veranstalters (z. B. Facebook, Instagram) durchgeführt, sondern dort gegebenenfalls nur beworben

2. Teilnahme

2.1 Für die Teilnahme am Gewinnspiel sind die Website www.unsere-bauern.de („Website“) aufzurufen, die Gewinnspielfrage zu beantworten sowie das Teilnahmeformular vollständig auszufüllen und abzusenden. Sie erhalten dann per E-Mail einen Bestätigungs-Link, um Ihre Teilnahme am Gewinnspiel abzuschließen.
2.2 Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland. Ausgenommen hiervon sind Mitarbeiter des Veranstalters und deren Angehörige sowie am Gewinnspiel beteiligte Unternehmen, deren Mitarbeiter und Angehörige. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen unter wahrheitsgemäßer Angabe der personenbezogenen Daten möglich. Die Teilnahme ist ausschließlich online möglich. Jeder Teilnehmer kann in einem Gewinnspielzeitraum (siehe Ziffer 2.5) nur einmal teilnehmen.
2.3 Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer von dem Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang manipulieren bzw. dieses versuchen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen.
2.4 Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist kostenlos. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist weder vom Kauf einer Ware oder Dienstleistung noch von der Bestellung eines Newsletters abhängig.
2.5 Das Gewinnspiel findet monatlich jeweils vom Ersten eines Kalendermonats bis zum Ablauf des letzten Tages des betreffenden Kalendermonats statt (Gewinnspielzeitraum). Alle nach Ziffer 2.2 teilnahmeberechtigten Personen, die in dem vorgenannten Gewinnspielzeitraum die unter Ziffer 2.1 genannten Schritte unternehmen und die Gewinnspielfrage richtig beantwortet haben, nehmen für den jeweiligen Zeitraum an dem Gewinnspiel teil, sofern sie nicht gemäß Ziffer 2.3 ausgeschlossen werden.
2.6 Für jeden Gewinnspielzeitraum werden 5 Gewinner, wovon maximal einer nicht seinen Wohnsitz im Freistaat Bayern haben kann, aus den richtigen Antworten am auf den Gewinnspielzeitraum folgenden Monatsersten per Zufallsprinzip ausgelost. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, seine Versandanschrift für den Gewinn bekanntzugeben. Kommt der Gewinner dem nicht nach, so besteht der Gewinnanspruch nur weiter, wenn der Gewinner sich unverzüglich (spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung) per E-Mail (info@unsere-bauern.de) an den Veranstalter wendet und seine Versandanschrift mitteilt.
2.7 Jeder Gewinn besteht aus einer „Bayernkiste“ mit regionalen, saisonalen Produkten aus Bayern („Preis“). Der Preis kann auch regionalen Wein oder Bier enthalten; eine Gewinnausschüttung ist nur im Rahmen des Jugendschutzgesetzes und nach hinreichendem Altersnachweis durch den Gewinner gegenüber dem Veranstalter möglich. Der Preis wird per Zustelldienst an die von dem Gewinner genannte Anschrift versandt. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch der Gewinne ist nicht möglich. Der Anspruch auf den Gewinn kann nicht abgetreten werden.

3. Haftung

3.1 Der Gewinner muss offensichtliche Mängel des Gewinns unverzüglich nach Erhalt des Gewinns beim Veranstalter rügen. Bei verspäteter Mängelanzeige bestehen keine Mängelhaftungsansprüche mehr für offensichtliche Mängel.
3.  Der Veranstalter haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für eigenen Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, bzw. seiner gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
3.3 Der Veranstalter haftet dem Grunde nach für eigene, bzw. von seinen Vertretern, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen verursachte einfach fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, auf deren Erfüllung die Teilnehmer zur ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels regelmäßig vertrauen dürfen; in diesem Fall ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
3.4 Eine darüberhinausgehende Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

4. Änderungen beim Gewinnspiel

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ohne vorherige Ankündigung ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden, zu verlängern, für einen vorübergehenden Zeitraum auszusetzen oder in seinem Verlauf oder seiner Gestaltung abzuändern, insbesondere wenn die Durchführung aus rechtlichen, technischen, tatsächlichen oder sonstigen Gründen nicht (mehr) möglich ist oder wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann, z. B. wegen eines Verdachts auf Manipulation oder sonstigen wichtigen oder unvorhergesehenen Gründen, insbesondere solchen, die außerhalb des Einflussbereichs des Veranstalters liegen. Hieraus entstehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter.

5. Datenschutz

5.1 Einwilligung
Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse,Bundesland, Versandanschrift) von dem Verein „Unsere Bayerischen Bauern e. V“ zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet werden.

5.2 Hinweise zur Datenverarbeitung beim Gewinnspiel
5.2.1 Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch den Verantwortlichen, dem Verein „Unsere Bayerischen Bauern e. V.“, Max-Joseph-Straße 9, 80333 München, Telefon: 089/55873-0, E-Mail: info@unsere-bauern.de.


5.2.2 Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung
Wenn Sie am Gewinnspiel teilnehmen, erheben wir folgende personenbezogene Daten bzw. Informationen von Ihnen: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Bundesland, und Versandanschrift im Gewinnfalle.
Gemäß Artikel 6 Absatz 1 lit. b DSGVO verarbeiten wir Ihre Daten für die Teilnahme am Gewinnspiel, insbesondere für die Gewinnerauswahl, Gewinnerbenachrichtigung, Gewinnerbestätigung und den Gewinnversand sowie die Bekanntgabe der Gewinner. Hierfür ist die Bereitstellung der personenbezogenen Daten erforderlich. Ohne eine Bereitstellung der Daten können Sie nicht am Gewinnspiel teilnehmen.
Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die genannten Zwecke nicht mehr erforderlich sind. Dies ist regelmäßig nach Abwicklung des Gewinnspiels, insbesondere der Zusendung aller Gewinne, der Fall. Dabei kann es auch vorkommen, dass personenbezogene Daten für die Zeit aufbewahrt werden, in der Ansprüche gegen uns geltend gemacht werden können (gesetzliche Verjährungsfrist von drei bis zu dreißig Jahren). Zudem werden die personenbezogenen Daten gespeichert, soweit und solange wir hierzu nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO gesetzlich, insbesondere aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (aus HGB, StGB oder AO) verpflichtet sind (die Speicherfristen betragen danach bis zu zehn Jahre; soweit gesetzliche Aufbewahrungsfristen der Löschung entgegenstehen, werden die Daten jedoch für die weitere Verwendung gesperrt) oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.


5.2.3 Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den hier aufgeführten Zwecken findet nicht statt.
Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Teilnahme am Gewinnspiel erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Hierzu gehört insbesondere die Weitergabe für den Gewinnversand und die Bekanntgabe der Gewinner.


5.2.4 Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen; bis zum Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund Ihrer Einwilligung unberührt;
  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

5.2.5 Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.


5.2.6 Folgen eines Widerspruchs bzw. Widerrufs
Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, Ihre Einwilligung widerrufen, oder verlangen Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, genügt eine E-Mail an: info@unsere-bauern.de. Dies hat zur Folge, dass die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet werden. Der Teilnehmer wird dann vom Gewinnspiel ausgeschlossen.
5.3 Weitere Datenschutzbestimmungen
Im Übrigen gelten nachrangig zu diesen Teilnahmebedingungen die Bestimmungen des Veranstalters zum Datenschutz unter 
https://www.unsere-bauern.de/datenschutz/.

6. Sonstige Regelungen

6.1 Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind per E-Mail an die Adresse info@unsere-bauern.de zu richten.
6.2 Auf diese Teilnahmebedingungen sowie die Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und dem Veranstalter, insbesondere im Hinblick auf die Teilnahme, Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung sowie die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO).
6.3 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
6.4 Diese Teilnahmebedingungen können vom Veranstalter jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung für andere Gewinnspiele geändert werden.
6.5 Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. 

Stand: 23.03.2020